Meldungen


Die als Johanniterkirche 1370 errichtete heutige St. Johannes Kirche steht auf dem sogenannten Herrenhof, einem ehemals von den Johannitern erbauten Hofgelände im Ortskern von Mußbach.

Lesen Sie weiter

Modell der Festung Landau | Stadtarchiv Landau | Bild: Georg Peter Karn

„Alte Festung – neues Denkmal“ hieß am 01.02.2017 eine Informationsveranstaltung, zu der die Stadt Landau eingeladen hatte, um Bedeutung und Konsequenzen des Denkmalschutzes für die Stadtentwicklung zu erläutern.

Lesen Sie weiter

Ausstellung "Mainz - ein Blick, viele Ansichten" |  Landesmuseum Mainz

Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz widmet sich in einer Ausstellung dem Wandel des Mainzer Stadtbilds in den vergangenen 250 Jahren. Eine Ausstellung der Landesdenkmalpflege und des Landesmuseums Mainz (GDKE Rheinland-Pfalz). Ab 08.11.2016 Szenenwechsel!

Lesen Sie weiter

Attrappenkult: Rekonstruktionen – wiedergewonnene oder gefälschte Geschichte? | Bild: GDKE

Mit der Rekonstruktion von gebauter Geschichte im Falle der Mainzer Markthäuser und der Frankfurter Altstadt standen und stehen die beiden kriegszerstörten Rhein-Main-Städte Mainz und Frankfurt seit Jahrzehnten in der öffentlichen Diskussion. Im vollbesetzten Saal des Mainzer Landesmuseums diskutierten am Dienstag-Abend, dem 10. Oktober 2016, beteiligte Experten mit dem interessierten Publikum das Für und Wider von wiedergewonnener oder gefälschter Geschichte sowie die Perspektive ihrer zukünftigen Bewertung unter denkmalfachlichen Gesichtspunkten. Die von Dr. Martin Bredenbeck moderierte Diskussion führten Dipl.-Ing. Astrid Wuttke, Dipl.-Ing. Björn Wissenbach aus Frankfurt sowie aus Mainz Hartmut Fischer und die Landeskonservatorin Dr. Roswitha Kaiser, die auch den vorausgehenden Impulsvortrag hielt.

Lesen Sie weiter

Foto: ©: Abt. Kunstgeschichte, Blick auf Bacharach mit St. Peter-Kirche und Wernerkapelle

Tagung des DFG-Projekts der Johannes Gutenberg-Universität Mainz „Mittelalterliche Sakralarchitektur am Mittelrhein“ in Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz.

Lesen Sie weiter

30. September 2016 | EINLADUNG Ortsgespräche " Ehemaliges Generalstabsgebäude, Landau" | Landau

Das fünfte Ortsgespräch am 30. September der gemeinsamen Veranstaltungsreihe der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Direktion Landesdenkmalpflege und der Architektenkammer widmet sich dem Umbau eines in der französischen Besatzungszeit entstandenen Generalstabsgebäude in hochwertigen Wohnraum.

Lesen Sie weiter

Treffer 1 bis 7 von 11

1 | 2 | Nächste > |


GDKE